Alle Artikel in: Niedersachsen

Zelten auf Campingplatz Worpswede.

Campingplatz im Teufelsmoor

Zelten an der Hamme Am Pfingstwochenende hatten wir geplant unsere neuen Zelte auswärts zu testen. Wie im letzten Beitrag geschrieben, war lange nicht klar ob wir es wagen würden. Der Wetterbericht änderte sich zunächst ständig, sagte aber letztendlich unter anderem auch sonniges Wetter, vor allem für den Montag, voraus. Mit Vorsicht wählten wir einen Campingplatz in der Nähe. Während der Hinfahrt beobachteten wir ganz misstrauisch die dicken Wolken, die sich über uns zusammen brauten. Ob das man gut ging ?

Möwe auf Wangerooge Kurzurlaub

Wangerooge, magische Erholung im Kurzurlaub!

Ich habe gerade noch einen alten Artikel in der FAZ-online gelesen:“ die Erholung auf einer Reise hat nichts mit der Länge zu tun. Ob man 3 Wochen oder 3 Tage im Kurzurlaub unterwegs ist, der Effekt ist derselbe. Können wir das bestätigen? Von Anfang an: Wie wir zur Fähre kamen Da wir ja etwas zu spät waren, mussten wir uns aufteilen. Mein Mann versuchte unser Auto auf legaler Weise gut unterzubringen. Der Parkplatz direkt vor dem Anleger war rappelvoll. Ich ging mit den 3 Kindern, die maximal aufgeregt waren, zur Gepäckaufgabe. Wir kommen zu spät, wir kommen zu spät, wir werden die Fähre nicht kriegen… ….spukte es in meinem Kopf. Ich alleine mit den Kindern an der Gepäckaufgabe, ständig eine Durchsage, die ich nicht verstehen konnte, die sich aber nicht gut anhörte und mich nervös machte. Mein Mann irgendwo, keine Ahnung ob, wann oder wo er einen Parkplatz finden würde. Meine Kinder, die die Situation ausnutzten, um Fangen zu spielen und sich ständig meinen Blicken zu entziehen. Wer bleibt denn da noch ruhig? Der erste …